Datenschutzerklärung Impressum
therapiezentrum am diak

Logopädie

Unser übergeordnetes Ziel für alle Patienten ist die Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit im Alltag. Dabei orientiert sich die Therapeutin an den individuellen Problemen, Bedürfnissen und Zielen des Patienten. Unsere erwachsenen Patienten kommen aufgrund von:

  • Sprach- oder Sprechstörungen infolge eines Schlaganfalls
  • wegen anhaltender Stimmprobleme
  • Sprechstörungen die mit neurologischen Erkrankungen einhergehen
  • nach Kehlkopfoperationen
  • Redeflussstörung wie Stottern oder Poltern

 

Kinder kommen bei Verzögerungen in der Sprachentwicklung, wo gerade frühzeitige Therapie wichtig sein kann, um eine altersentsprechende Entwicklung zu erreichen. Sie kommen aber auch bei Artikulationsproblemen, wie etwa Schwierigkeiten bei der Bildung und dem Einsatz unterschiedlicher Laute sowie bei Problemen im Sprechfluss (Stottern und Poltern).

Weiter bieten wir Therapie bei Problemen in der Hörwahrnehmung (auditive Wahrnehmungsstörung) sowie zur Veränderung falscher Schluckmuster (myofunktionelle Therapie), die zum Beispiel zu Zahnfehlstellungen führen können.

Der Weg zu uns führt über den entsprechenden Facharzt, der eine Heilmittelverordnung für die Logopädie ausstellen kann.

 

 

Ziel der Logopädie

Das Aufgabengebiet der Logopäden am Therapiezentrum am Diak umfasst die Untersuchung und Behandlung von Menschen jeden Alters mit Sprach-, Sprech-, Stimm-, und Schluckstörungen, die organisch oder funktionell verursacht sind.

Logopädie Fotos

Logopädie am Therapiezentrum am Diak - Wortschatzaufbau mit Kindern Logopädie am Therapiezentrum am Diak - Wortschatzarbeit mit Kindern Logopädie am Therapiezentrum am Diak - Stimmtherapie mit einem Schallwellengerät Logopädie am Therapiezentrum am Diak - Stimmtherapie mit Erwachsenen oder auch mit Kindern Logopädie am Therapiezentrum am Diak - Stimmtherapie mit Erwachsenen oder auch mit Kindern Logopädie am Therapiezentrum am Diak - Stimmtherapie mit Erwachsenen oder auch mit Kindern Logopädie am Therapiezentrum am Diak - Sprachtherapie z.B. nach Schlaganfall, Schädel-Hirn-Trauma oder Gehirntumoren

Kontakt zur Logopädie

  • Tanja Schmuck
    Leitung Logopädie
    Telefon (0791) 753-9510

  • tanja.schmuck@dasdiak.de

  • Montag – Freitag
    7.00 – 19.00 Uhr
    und nach Vereinbarung

Mitarbeiter der Logopädie am therapiezentrum am diak

Tanja Schmuck
Tanja Schmuck
Leitung Logopädie
Diana Bechtold
Diana Bechtold
Logopädin
Silvia Boesler
Silvia Boesler
Logopädin
Katrin Hänle
Katrin Hänle
Logopädin
Ute Hasenmüller-Herrlich
Ute Hasenmüller-Herrlich
Logopädin
Simone Ulmer
Simone Ulmer
Logopädin
Karin Weber-Wagner
Karin Weber-Wagner
Logopädin
Regina Wecker
Regina Wecker
Logopädin